Radfahren

Für sportliche Urlaubstage im Salzkammergut

Die herrliche Region mit ihren glasklaren Seen und Bergen bietet für Radfahrer die vielfältigsten Möglichkeiten. Von einfachen Familienrouten bis zu schweißtreibenden Bergtrails reicht die Palette. „Genußradler“ können die Landschaft mit dem E-Bike genießen.

Der „Salzkammergut Radweg“ ist im gesamten 345 km lang. Der Einstieg ist im Prinzip in jedem Ort möglich – Sodass man sowohl eine kurze Etappe für Anfänger aber auch eine Ganztagestour für Profis wählen kann.

Eine gratis Radkarte ist im Hotel erhältlich.


Genießen Sie einen Tag mit dem Mountainbike in den Bergen der Fuschlseeregion.

Rund um den Faistenauer Schafberg – 33 km – 590 HM
Aufs Zwölferhorn – 26 km – 900 HM
Fuschl – St. Wolfgang – St. Gilgen – Fuschl 53 km – 1700 HM


Für all jene, die das Salzkammergut mit dem E-Bike erkunden wollen, stehen Verleih- und Akkuwechselstationen in vielen Orten und auch der Stadt Salzburg bereit.

TIPP : Großer, gut ausgestatteter Radverleih im Hotel Mohrenwirt in Fuschl am See.

Laufen

Laufen am Fuschlsee

Die Region bietet für Läufer ideale Laufstrecken in unberührter Natur. Vorbei an blitzblauen Seen, herrlichen Bergpanoramen, durch duftende Wälder und über saftige Almwiesen.

Eine der wohl schönsten Strecken ist der Fuschlseerundweg. Auf 11,8 km läuft man teilweise direkt am Wasser und genießt tolle Ausblicke auf den Fuschlsee und seine Umgebung.

Jeder findet seinen eigenen Rhythmus – ob beim leichten Joggen mit Freunden, Auspowern beim Lauftraining odeLaufen zum Stressabbau. Für all das ist unsere Region der ideale Platz mit seinen herrlichen und unverwechselbaren Landschaften.

Über interessante und bereits traditionelle Laufveranstaltungen in der Salzkammergut Region über das ganze Jahr gibt das Büro der Urlaubsregion Fuschlsee gerne Auskunft.

incoming@fuschlseeregion.com

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.